Kornkreise

 

News & Termine

 

Projekte

 

Texte

 

Über die FGK

 

Forum

 

Links

 

Archiv

Texte
 

 
ACHTUNG! Diese Seiten sind nicht mehr aktuell.
Die FGK betreibt jetzt ein Weblog unter http://www.fgk.org/

„Im Netz gefischt“

Interessantes aus dem world wide web
von Kurt Diedrich

Es ist noch gar nicht so lange her (die FGK existierte bereits), als ein Internetanschluss noch hinter vorgehaltener Hand als Geheimtipp unter Computer-Experten gehandelt wurde. Waren das Zeiten: Statt Informationen in einer kurzen e-mail an alle zu verbreiten, musste man sich mit Briefen, Briefumschlägen und teueren Briefmarken herumquälen und tagelang auf Antwort warten. Kommunikation, die sich über das unmittelbare, persönliche Umfeld hinaus erstreckte, war anstrengend, teuer und zeitraubend. Neues über Kornkreise erfuhr man durch Telefonate, durch die Medien oder anlässlich der FGK-Hauptversammlungen. Heute könnte ich mir ein Leben ohne e-mail und Internet gar nicht mehr vorstellen: Aktuelle Insider-Nachrichten aus aller Welt sind jederzeit verfügbar und nur, wie man so schön sagt, einen Mausklick entfernt.

Wahrscheinlich würde eine ganze CD-ROM-Sammlung nicht ausreichen, um den Inhalt aller Webseiten zu speichern, die ich mir in den letzten Jahren zu den Themen UFOs, seltsame Phänomene und Kornkreise angeschaut habe. Dabei war es für mich am Anfang nicht gerade einfach, die Spreu vom Weizen zu trennen: Völlig naiv stürzte ich mich auf alles, was im Entferntesten mit diesem Themenkreis zusammenhing und musste schon bald mit Enttäuschung konstatieren, dass das Internet aufgrund mangelnder Zensur (dies ist ja gleichzeitig auch ein Vorteil) mit einer großen Klowand in einer Kneipe vergleichbar ist, auf die jeder das „schmieren“ darf, was ihm gerade einfällt. Ich kam nach einiger Zeit zu der grundlegenden Erkenntnis, dass mit der Anzahl kitschig anmutender und schrill-bunter Animationen (zum Beispiel rotierende „kleine Graue“) die Qualität des Inhalts der betreffenden Seiten zumeist in gleichem Maße sinkt (was nicht heißt, dass es auch hier keine Ausnahmen gibt).

Nichts ist einigen Webmastern wirr und abstrus genug, um nicht als letzter Schluss der Weisheit und als endgültige Offenbarung im Internet angepriesen zu werden – von den auf den betreffenden Seiten vorzufindenden Rechtschreibfehlern und Stilblüten ganz zu schweigen.

Zum Glück gibt es jedoch auch eine große Anzahl seriöser, professionell gestalteter und informativer Seiten – vor allem zum Thema „Kornkreise“.

Natürlich wechseln meine Lieblings-Webseiten von Jahr zu Jahr, und es gab viele interessante Links, die ich inzwischen vergessen habe, weil sie irgendwann einmal einem Festplattencrash oder einer dringend notwendigen Neuformatierung zum Opfer fielen und die ich dummerweise vorher nicht auf Papier notiert habe. Einen CD-Brenner zum Erzeugen eines Backups besitze ich nämlich leider erst seit kurzem.

Zu meinen derzeitigen „Favoriten“ (die auf der FGK-Seite aufgeführten Links einmal außer Acht gelassen) gehören Webseiten, die sich in seriöser und gemischter Form sowohl mit UFOs als auch mit Kornkreisen und unerklärlichen Phänomenen befassen. Ich bin immer noch der Meinung, dass diese drei Gesichtspunkte untrennbar miteinander verbunden sind, bevor das Gegenteil nicht erwiesen ist. Da es sich bei meinen Lieblings-Seiten häufig um englischsprachige Publikationen handelt, kam innerhalb des FGK-Vorstandes die Idee auf, doch hin und wieder einige der interessantesten, aktuellen Beiträge zusammen zu fassen und diese Zusammenfassung inklusive persönlicher Kommentare auf der FGK-Webseite zu veröffentlichen. Ich werde daher in den kommenden Monaten in unregelmäßigen (und aus Zeitgründen mitunter auch großen) Abständen darüber berichten, was auf den folgenden Webseiten für FGK-Mitglieder von Interesse sein könnte:

Earthfiles (von Linda Moulton Howe)
Whitley Striebers unknown country
Die Seite von Jeff Rense
Ungeheuerliches aus Canneto (verschiedene Quellen)
Spaceweather (streng wissenschaftlich)
und nicht zu vergessen: Ein Blick auf die (deutschsprachige) News-Seite unserer Freunde von der DEGUFO
(und vielleicht noch einiges mehr)

In diesem Sinne noch eine interessante Kornkreis-Saison und bis bald:

Kurt Diedrich

 

 

© 26. May 2018 FGK e.V. | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis