Kornkreise

 

News & Termine

 

Projekte

 

Texte

 

Über die FGK

 

Forum

 

Links

 

Archiv

News & Termine
 

 
ACHTUNG! Diese Seiten sind nicht mehr aktuell.
Die FGK betreibt jetzt ein Weblog unter http://www.fgk.org/

Projekte der FGK und mit FGK-Beteiligung in 2006

Wer daran teilnehmen möchte, sollte sich in jedem Fall vorher anmelden: office@fgk.org

 

17. und 18. Juni 2006

FGK-PROJEKT 2006 - 2. Lichtphänomen-Treffen
„Orbs und andere unerklärliche Leuchterscheinungen“

Projektleitung: Frank Peters (FGK)
Am Wochenende 17. und 18. Juni wird zum zweiten Mal das Lichtphänomen-Treffen in Hude stattfinden. Am ersten Tag wird das Treffen als Gemeinschaftsprojekt mit Mitgliedern der FGK und des „Grenzwissenschaftlichen Treffs Bremen“ stattfinden.
Projektinhalt: Kamera-Exkursion, Ton- und Videoaufzeichnungen, Muten, Meditationen, Auswertungen und anderes mehr.

Treffpunkt: An beiden Tagen ab 15.00 Uhr bei Frank Peters, Linteler Str. 35 a, 27798 Hude

Juni bis September 2006

FGK-PROJEKT 2006 - „Kornkreise“

Projektleitung: Kurt Diedrich (FGK) – Kornkreismessungen im ELF-Wellenbereich in und außerhalb von Kornkreisen.
Für das Projekt gibt es keinen Termin. Es wird kurzfristig anberaumt werden.
Wer zuvor über den Termin informiert werden möchte, sollte sich ebenfalls bitte anmelden.

Weitere Projekte im Bereich „Kornkreise 2006“ sind noch in Planung. Darüber wird an dieser Stelle rechtzeitig informiert werden.

22. Juli 2006 - Avebury (Wiltshire) - Projekt mit FGK-Beteiligung

„Project Toliman 2006“ mit Joachim Koch und Hans-Jürgen Kyborg

Die beiden Berliner Kornkreisforscher Joachim Koch und Hans-Jürgen Kyborg werden auch in diesem Jahr das Meditationsprojekt "Toliman" in England fortführen.
Joachim Koch: "Wir werden uns an diesem Tag und Abend im nordwestlichen Quadranten von Avebury versammeln, um in die vorher organisierte weltweit unterstützte Meditation einzustimmen."
Frank Peters (FGK): "Wir möchten, dass sich alle Kornkreisfreunde und Freunde der Grenzwissenschaften am "Projekt Toliman 2006" vor Ort in Avebury oder zeitlich an anderen Orten weltweit beteiligen".
Mehr:: www.kochkyborg.de

September 2006

FGK-PROJEKT 2006
“Geomantie - Ganzheitlicher Versuch an ein landschaftliches Phänomen heranzutreten – mit der Mythologie der „Frau Holle“.

Projektleitung: Günter Bauer (FGK), Hess. Lichtenau.
Das Projekt findet an einem Wochenende im Gebiet des „Hohen Meissner“ statt.
 
Ein genauer Termin steht noch nicht fest – wird aber noch bekannt gegeben.
Wegen einer kostengünstigen Unterbringung und Verpflegung wird auch dann eine Anmeldung erforderlich!

Wer daran teilnehmen möchte, sollte sich in jedem Fall vorher anmelden: office@fgk.org

 

 

© 20. Sep 2018 FGK e.V. | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis