Kornkreise

 

News & Termine

 

Projekte

 

Texte

 

Über die FGK

 

Forum

 

Links

 

Archiv

Kornkreise
 

 
ACHTUNG! Diese Seiten sind nicht mehr aktuell.
Die FGK betreibt jetzt ein Weblog unter http://www.fgk.org/

Bovenden, Nörten-Hardenberg

Niedersachsen, Deutschland
Gemeldet am 13.07.2006
Gefunden am 23.06.2006
? Roggen/Weizen ?
Unbestätigt blieb bisher die Meldung über Kornkreise bei Nörten-Hardenberg. Leider waren zwischen Erstsichtung und Meldung auch schon drei Wochen vergangen. Es ist möglich, dass das Feld bereits abgemäht wurde. Es kann sich aber auch um ein Weizen- oder Roggenfeld handeln, wo die Ernte noch meist bevor steht.
Am 13. Juli 2006 bekam das FGK-Sekretariat die Meldung über eine größere Kornkreisformation im Bereich Bovenden, Nörten-Hardenberg. Herr Riesterer hatte am 23. Juni und einen Tag später auf der Rückreise an der Strecke Hannover-Göttingen, kurz hinter Bovenden, Richtung Nörten-Hardenberg, östlich der Bahngleise, eine Kornkreisformation mit einem Kreis in der Mitte gesehen bzw. auf der Rückfart gefilmt.
Möglicherweise gibt es im Feld noch weitere Kreise. Direkt neben den Bahngleisen verläuft eine Straße bis Nörten-Hardenberg.
Herr Riesterer: "... ich würde sagen, ziemlich genau zwischen Bovenden und Nörten-Hardenberg, eher noch an Bovenden. Habe auf der Rückfahrt versucht den Kreis zu filmen. Leider war das Hauptstück gerade vorbei, als der Auslöser los ging; der Kornkreis liegt direkt rechts "hinter" dem Bildrand. Der Film zeigt, dass es sogar 2 oder 3 Formationen sein könnten.
Herr Riesterer kennt den Unterschied zwischen Kornkreisen und Windbruch und ist sich seiner Sache sicher, dass zumindest der erste Kreis mit Innenkreis (leider nicht mehr im Bild) kein Windbruch gewesen ist sondern eine komplexe Formation.

Wir bedanken uns bei E. Riesterer für die Kornkreis-Meldung und hoffen, dass die Kornkreise noch entdeckt werden können.
Copyright: Riesterer©2006
Die erste Bildsequenz. Der geschilderte Kreis mit Mittelkreis ist bereits rechts aus dem Blickfeld verschwunden. Bei den anderen Vertiefungen im Feld kann es sich auch um Windbruch handeln.
Copyright: Riesterer©2006
Die zweite Bildsequenz. Im Feld sind Einbuchtungen zu erkennen. Es kann sich aber auch um Windbruch handeln. Die Straße läuft östlich der Bahntrasse Richtung Nörten-Hardenberg.
Copyright: Riesterer©2006
Die dritte Bildsequenz: Im Feld sind auch hier Vertiefungen zu erkennen. Leider beeinträchtig der Schatten des Filmers eine genauere Betrachtungsweise.
Copyright: Riesterer©2006
Die vierte Bildsequenz - Kreise oder Windbruch, das bleibt die Frage.

 

 

© 22. Feb 2018 FGK e.V. | Kontakt | Impressum | Inhaltsverzeichnis